Stromprodukte Energieberatung Online-Services Stromerzeugung Öffentlichkeitsarbeit Wasserkraftausbau
Erfahren Sie mehr ├╝ber unser Energieplus aus Tirol ... mehr
0800 818 819
Unser Service-
Center freut sich
auf Ihren Anruf
... mehr
Kundenportal
Profitieren Sie vom 24 Stunden Service der TIWAG ... mehr
Wasserkraftausbau
Informationen zu unseren Kraftwerksprojekten finden Sie hier ... mehr
 
kopfzeileprint

Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz: Kraftwerk Kühtai

Die Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz besteht aus den beiden Speichern Finster- und Längental. Auf einer Seehöhe von ca. 2.000 m, am Ufer des Speichers Längental, befindet sich das Kraftwerk Kühtai, das als Pumpspeicher-Kraftwerk ausgelegt ist und im Wälzbetrieb zwischen den beiden Speichern arbeitet.

Zwischen den Kraftwerken Kühtai und Silz wird eine weitere, überaus beträchtliche Fallhöhe von 1.257,5 Metern zur Stromerzeugung genutzt.

Energie- und Wasserwirtschaft
Einzugsgebiet (Kraftwerksgruppe)139 km2
Einziehbare Wassermenge im Regeljahr153,4 Mio. m3
Rohfallhöhe Oberstufe319 - 440 m
Größte Gesamtleistung der Werksgruppe781 MW
Nutzinhalt des Jahresspeichers Finstertal60 Mio. m3

Kraftwerk Kühtai
Zwei vertikalachsige, reversible Maschinensätze, bestehend aus Francis-Spiralturbine (als Pumpspeicherturbine ausgeführt) und Motorgenerator mit Anfahrmotor
Turbinenbetriebmax. 289 MW
Pumpbetriebmax. 250 MW
Nenndrehzahl des Maschinensatzes600 U/min

Zusätzliches Informationsangebot:

Speicher Finstertal und Längental
Speicher Finstertal und Längental
Druckrohrleitung von Kühtai nach Silz
Druckrohrleitung von Kühtai nach Silz
Kraftwerk Kühtai
Kraftwerk Kühtai
 
fusszeile